News

TCG-Nachwuchs beim Wasserskifahren

(KS.) Bereits zur Tradition geworden ist das jährliche Wasserskifahren für den Tennis-Nachwuchs des DJK-TC Passau-Grubweg, bei der die Kinder von der roten Asche der Grubweger Tennisplätze ins nasse Element der Donau am Obernzeller Bootshafen wechseln.

Organisiert von Martin Skatulla und Jugendwart Oliver Kelnberger wurden die Kinder heuer bereits zum 25. Mal von den Verantwortlichen  des Wasserskiclubs Obernzell in die Geheimnisse des Wasserskifahrens eingewiesen; konnten sich dann nach Herzenslust auf den Skiern, auf der „Banane“ oder auch auf der „Reifencouch“ über die Donau ziehen lassen und auch die Verpflegung mit Getränken und Eis kam nicht zu kurz.

 

Zum 25jährigen Jubiläum bedankte sich Tobias Pach (re.), 1. Vorstand des DJK-TC Passau-Grubweg, bei der ehemaligen Grubweger Jugendwartin Gisela Appel, bei Organisator Martin Skatulla, dem Grubweger Jugendwart Oliver Kelnberger und bei Monika Niggl als Vertreterin des Wasserskiclubs Obernzell.

Erfolgreiches Jahr beim DJK-TC Passau Grubweg

-Tobias Pach geht auf „Zeitreise“ und berichtet von einer positiven Entwicklung! – Ehrung langjähriger Mitglieder-

(KS.) Eine gut besuchte Frühjahrsmitgliederversammlung konnte der erste Vorsitzende des DJK-TC Passau-Grubweg Tobias Pach im Tennisstüberl eröffnen, zu der er insbesondere den DJK-Diözesanvorsitzenden Klaus Moosbauer, die anwesenden Ehrenmitglieder Annemarie Hesse und Christa Pfaffinger, die ehemaligen Vorsitzenden Dr. Christian Reischl und Sepp Reischl, den er zusammen mit Stadtrat Siegfried Kapfer auch als Kommunalpolitiker will-kommen hieß, begrüßen konnte.

  

Weiterlesen: Erfolgreiches Jahr beim DJK-TC Passau Grubweg

Lea Aschenberger und Lena Riederer top ins neue Jahr

-Lea Aschenberger gewinnt in Ruhpolding und holt Niederbayerischen Titel - Lena Riederer Vierte in Niederbayern-

(KS.) Mit Lea Aschenberger und Lena Riederer hat der DJK-TC Passau-Grubweg und Trainer Robert Svoboda zwei absolute Top-Nachwuchsspielerinnen in seinen Reihen bzw. in seiner Trainingsgruppe! Mit klasse Erfolgen starteten die beiden Grubweger Nachwuchstalente nun ins neue Jahr.

Beim „HTC Head-Cup 2018“ des TC Ruhpolding, einem Nachwuchs-Tennisturnier für die Altersklassen U12, U14 und U16 sicherte sich Lea Aschenberger mit einer regelrechten Energieleistung den Sieg in der U14!

In ihrer Gruppe setzte sie sich am ersten Spieltag sehr deutlich mit 6:1/6:0 gegen Wenke-Marie Schenke (TC Brunnthal) und 6:0/6:0 gegen Annabel Hambach (TC Riemerting) durch und traf dann am zweiten Tag auf die topgesetzte Matilda Briegel (Leistungsklasse 15!) vom oberbayerischen TC Penzberg, die sich in ihrer Gruppe ebenfalls durchgesetzt hatte.

Weiterlesen: Lea Aschenberger und Lena Riederer top ins neue Jahr

„Albert-Drechsler-Traditionsturnier“ beim DJK-TC Passau-Grubweg

(KS.) Bereits zum 18. Mal richtete Albert Drechsler heuer sein traditionelles „Tennisturnier für Freunde und Verwandte“ in der Dreifeldhalle des DJK-TC Passau-Grubweg aus! Unter der Leitung von Doris Drechsler lieferten sich die insgesamt acht Spielerinnen und Spieler tolle und spannende Matches; wobei das Sportliche aber eher zweitrangig war und das Gesellschaftliche im Vordergrund stand.

Weiterlesen: „Albert-Drechsler-Traditionsturnier“ beim DJK-TC Passau-Grubweg